Den Reisekoffer mit einem Airbrush Set verschönern

Den Reisekoffer mit einem Airbrush Set verschönern

Jeder kennt das Problem nach dem Flug. Der Koffer ist einfach nicht unter der grauen Koffer Masse zu finden. Viele machen deswegen kleine bunte Bänder an den Tragegriff des Reisekoffers. Diese gehen jedoch schnell beim Be-, und Entladen des Flugzeuges verloren. Wir haben uns deswegen eine kreative Möglichkeit ausgedacht wie Sie dies verhindern können. Sie können nämlich mit einer Sprühflasche und einer Schablone Ihren Koffer zu einem richtigen Kunstwerk verwandeln. Besonders schön werden diese wenn Sie mehrere Farben verwenden oder sogar Farbverläufe anfertigen. Dies ist jedoch meistens nur mit einem Airbrush Set möglich. Wenn Sie weitere Informationen suchen haben wir Ihnen hier einen Airbrush Set Ratgeber herausgesucht. Es gibt jedoch noch einen weiteren Vorteil. Denn wenn Sie das Flugzeug betreten und den richtigen Fensterplatz ergattern konnten, können Sie Beladungscrew beobachten. So können Sie vielleicht sogar Ihren Koffer beim Beladen beobachten. Wenn Sie Ihn dann nämlich einmal erblickt haben brauchen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass er nicht im Flugzeug sein könnte.

Die richtige Farbwahl für dieses Unterfangen

Erwarten Sie nicht, dass die Farbe ewig auf dem Koffer halten wird. Denn durch die Fließbänder und den rauen Umgang mit dem Gepäck wird die Farbe zwangsläufig abgetragen. Bei Acrylfarben ist dies besonders auffällig. Denn diese Farbe eignet sich nicht besonders für dieses Unterfangen. Sie sollten hier lieber auf Lackfarben oder Sprühflaschen setzten. Diese Farben halten dann länger und Sie haben vielleicht 1-2 Flüge Freude daran.

Welche Koffer sind geeignet

Perfekt sind Hartschalenkoffer, denn hier hat die Farbe einen festen Untergrund. Stoffkoffer eignen sich hingegen nicht besonders dafür. Denn die Textilien Saugen die Farbe ein und verteilen diese. So können keine schönen Muster entstehen und die Farbe hält so fast ewig auf dem Koffer. Generell ist also zu sagen, dass ein passender Koffer einen festen Korpus aufweisen sollte, denn so ist das Anfertigen von Mustern um einiges leichter.

Welche Muster gibt es für Koffer

Generell kann jedes Muster auf einen Koffer gesprüht werden. Jedoch sollte von Warnhinweisen oder dergleichen Abstand genommen werden. Denn diese würden nur beim Eichecken unnötige Zeit mit weiteren Kontrollen bedeuten. Sie können auch Motive aus Ihrem Urlaub auf Ihren Koffer sprühen. So haben Sie so gesehen ein Andenken an Ihrer Reise. Wie es viele auch mit Stickern und dergleichen tun.

Mögliche Nachteile

Wenn Sie die falsche Farbe verwenden kann es auch schnell passieren, dass der Koffer die Umgebung mit Farbspuren übersäht. An sich ist das nicht besonders schlimm, wenn Sie jedoch in Ihrem Auto dann einige Farbspuren finden, werden Sie anderes denken. Deswegen sollten Sie sich genau überlegen ob Sie es machen wollen oder nicht. Ich habe persönlich meinen Kofferraum mit einer Wolldecke ausgelegt. Denn so zerkratzen die Plastikteile auch nicht so schnell.

Mein Fazit

Ich selber habe es schon mal mit einem Koffer gemacht. Ich habe mir eine schwarze und weiße Sprühdose gekauft. Mit dieser habe ich dann ein Karomuster wie bei einem Schachbrett auf den Koffer gesprüht. Der Koffer sah danach richtig gut aus und fast wie neu. Denn die Gebrauchsspuren in der Hartschale wurden so super verdeckt. Jedoch hielt das Muster nur 2-3 Flüge lang. Danach war schon wieder größtenteils der Farbe weg. Ich habe mich dann aber einfach für ein anderes Muster entschieden. Wenn einem jedoch das Aussehen eines Koffers egal ist kann man auch getrost Abstand von so etwas genommen werden.

Check Also

Gasgrill in Koffer Form

Gasgrill in Koffer Form Fast alles lässt sich in einem Koffer verstauen. Kleidung, Laptops, Essen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.